versione italiano
Andrina Heitmann Ottobrunn

Sport und Freizeit

Informationen zum Elba-Urlaub

Sport und Freizeit



Dank des sehr milden Klimas vom Frühjahr bis zum Herbst ist die Insel Elba ein Mekka für Sportbegeisterte. Das ganze Jahr über können beinahe alle sportlichen Interessen verfolgt werden.
Zu Fuß beim Wandern, auf dem Rücken eines Pferdes oder mit dem Mountainbike bieten sich verschiedenste Möglichkeiten, die atemberaubende Natur der Insel zu erforschen, stets mit einem Blick auf eine grüne Landschaft oder das Meer.
Für den Taucher sind die zahlreichen natürlichen Grotten mit den beherbergten Fischarten ein Paradies. Segler und Kanuten können über das Meer gleiten und dabei die Aussicht auf die schönen Strände der Insel genießen.
Der Golfsport inmitten der herrlichen Landschaft erfreut sich wachsender Beliebtheit. Es besteht die Möglichkeit, sein Spiel mit Trainerstunden zu verbessern oder einfach nur auf dem satten Grün zu putten.
Für den Liebhaber des weißen Sports gibt es mehrere Tennisclubs oder Hotelanlagen mit öffentlich zugänglichen Plätzen, auf denen er seinem Hobby nachgehen kann.
Wer jedoch eher eine Herausforderung sucht, kann das Paragliden ausprobieren oder seine Technik beim Freeclimbing an einer der zahlreichen Felslandschaften testen.

Elba mit dem Bike erkunden



Elba ist für Mountainbike-Begeisterte ein wahres Paradies. Das Klima macht Radfahren das ganze Jahr über möglich. Auf mehr als 300km mehr oder weniger einsamen Trails oder auf der alten Weltcup-Rennstrecke rund um den Monte Calamita, die vielen verschiedenen Touren bieten einige Abwechslung für mehr als einen Aufenthalt und quer durch alle Schwierigkeitsgrade.
Vorausgesetzt ist allerdings eine gewisse Grundkondition, da die Insellandschaft relativ gebirgig ist. Die besten Touren werden im
Mountainbike-Magazin beschrieben.

Wer sein Rad nicht mit in den Urlaub nehmen, sondern vor Ort ausleihen möchte, kann dies im Fahrrad-Verleih in Capoliveri, am Strand von Innamorata (in der Strandbar von Alberto) oder am Strand von Naregno (bei der Segelschule) tun.

Auf der Karte 650 Isola d`Elba vom Kompassverlag (als Faltkarte 6,95 € oder digital mit GPS-Routenplaner 14,90 €) sind alle Routen sehr übersichtlich eingezeichnet. Die Anschaffung lohnt sich auf jeden Fall!




Wandern auf Elba



Trotz der relativ kleinen Fläche von etwa 224 Quadratkilometern - etwas mehr als die Hälfte ist Teil des Parco Nazionale Arcipelago Toscano - bietet Elba doch alles was das Wandererherz begehrt. Von schroffen Gipfeln über sanfte Höhenzüge mal mehr oder weniger anspruchsvoll findet jeder das Richtige für seinen Geschmack. Das Netz der markierten Routen wird von Jahr zu Jahr größer. Einzelne felsige Abschnitte wurden sogar als Klettersteige gesichert. Viele der Strecken sind mittlerweile in einem familientauglichen Zustand.


Der Elba Wanderführer, erschienen im Bergverlag Rother, bietet umfassende Informationen und Routenbeschreibungen, ergänzt durch kleine Wanderkärtchen welche zur Planung hervorragend geeignet sind.
(ISBN: 978-3-7633-4184-9)









Tauchen rund um Elba



Die zahlreichen Tauchspots rund um Elba zählen zu den Schönsten im Mittelmeer. Hornkorallen und rote Edelkorallen eingebettet in die typische Unterwasserflora und -fauna sind zu bewundern, aber auch der Wracktaucher kommt auf seine Kosten.


Direkt in der Morcone Bucht finden Sie die Tauchbasis "
Aquanautic". Sie bietet Tauchgänge für Fortgeschrittene, Nachttauchgänge, Anfängerkurse zu verschiedenen Tageszeiten an, so dass sowohl der Frühaufsteher als auch der Nachtschwärmer auf seine Kosten kommt. Die notwendige Ausrüstung kann in der Tauchbasis gemietet werden. Es besteht außerdem die Möglichkeit, die eigene Ausrüstung vor Ort einzulagern - bei kleineren Reparaturen geht das Team gerne fachkundig zur Hand.



Im Aquanautic - Kids - Club können Sie Ihre "Kleinen" während der Tauchgänge betreuen lassen. Tauchbasis Aquanautic in der Morcone Bucht

Bei Buchung einer Ferienwohnung über www.elba-app.de gibt es 20% Rabatt auf Schnuppertauchgänge!





Andrina Heitmann - Tel.: 0049/ 89/ 48004783 (Montag bis Samstag ab 10.30 Uhr) -- Fax: 0049/ 89/ 48004785 -- E-Mail: info@elba-app.de -- ©elba-app.de 2018, letzte Aktualisierung: 09.09.2018
Andrina Heitmann Ottobrunn
Datenschutzerklärung